IEWS e.V. » Startseite
Newsübersicht

»Traditioneller Weihnachtsbaumverkauf im Waldschwimmbad
»Traditioneller Weihnachtsmarkt im Waldschwimmbad Schriesheim
»Arbeitseinsätze Ende 2017
»Hundeschwimmtag im Waldschwimmbad
»Saisonende 2017
»IEWS Abschlussfest am Sonntag, den 10. September 2017
»Das Bad wird noch mindestens bis zum 17.9.17 geöffnet bleiben.
»Saisonende des IEWS Fitness-Sommer im Waldschwimmbad mit ZUMBA
»After ZUM-BA-AB-Schwimmen
»ZUMBA im Waldschwimmbad am Mittwoch den 23.08.2017 von 19:30 - 20:30 Uhr
»Schwimmkurs für Kinder, letzten Termine mussten leider ausfallen
»ZUMBA im Waldschwimmbad musste leider ausfallen
»IEWS Fitness-Sommer im Waldschwimmbad
»IEWS Fitness-Sommer im Waldschwimmbad
»Mitmachtraining der Zirkusschule des Turnverein Altenbach
»ZUMBA im Waldschwimmbad
»Freier Eintritt ins Waldschwimmbad zu MUSIK im SCHRIESHEIMER TAL
»Musik im Waldschwimmbad
»Senioren Kaffee am 13.07.2017
»Outdoor Yoga im Waldschwimmbad
»!! IEWS Fitness-Sommer bei schlechtem Wetter ...
»Aktuelles zur Badesaison
»Schwimmkurs für Kinder ab 6 Jahren, vom 31.07. - 11.08.2017.
»IEWS e.V. Treff im Waldschwimmbad
»IEWS Fitness-Sommer im Waldschwimmbad
»Die Badesaison 2017 ist eröffnet, wir wünschen allen eine schöne Zeit in unserem Bad.
»Das Walschwimmbad ist wieder bereit!
»Das Warten hat ein Ende! Die Badesaison 2017 startet am 07.05.2017.
»Schwimmbaderöffnung am Samstag, 29. April 2017
»Arbeitseinsätze Frühjahr 2017 im Waldschwimmbad
»SEPA-Information 2017 für unsere Mitglieder!
»Einladung und Tagesordnung zur ordentlichen Mitgliederversammlung
»Das Jubiläumsjahr geht zu Ende ....
»Vorstellung unserer Chronik
»Weihnachten im Waldschwimmbad
»Arbeitseinsätze Herbst 2016
»Die Badesaison 2016 wird, wie angekündigt am Sonntag, 18. Sept. enden!
»letzte Gelegenheit zur Aqua-Fitness 2016! Mittwoch, 14. Sept. 11:15 Uhr
»Bad bleibt mindestens bis zum 18.09.2016 geöffnet ...
»Abschluss-Veranstaltung der Fitness-Saison 2016!
»Aqua Zumba® am 04.09.16 muss leider verschoben werden ...
»MONDSCHEIN - SCHWIMMEN im Waldschwimmbad! Freitag, den 26.8.2016
»11.Sept. 2016, 11:00 Uhr Jubiläums-Matinee, 13:30 buntes Programm
»Schwimmkurs für Kinder ab 6 Jahren
»Jubiläumsfest 80 Jahre Waldschwimmbad / 25 Jahre IEWS e.V.
»IEWS Fitness-Sommer, 80 Jahre Waldschwimmbad / 25 Jahre IEWS e.V.
»Jubiläumsfest: 80 Jahre Waldschwimmbad / 25 Jahre IEWS e.V. am 25. Juni
Ȇberschwemmung im Waldschwimmbad ....
»Eröffnungsfest mit Künstlermeile und Programm am 28.05.2016, 11:00 Uhr
»Protokoll der Ordentlichen Mitgliederversammlung vom 01. April 2016
»Schwimmbaderöffnung am Samstag, 7. Mai
»Schwimmbaderöffnung wird verschoben
»Das Walschwimmbad ist bereit!
»Beitragsordnung, Spenden und Bankinformationen des IEWS e.V.
»Arbeitseinsätze Frühjahr 2016 im Waldschwimmbad
»Satzungsänderungen zur Ordentlichen Mitgliederversammlung am 01. April 2016, 20.00 Uhr
»EINLADUNG und TAGESORDNUNG zur Ordentlichen Mitgliederversammlung am 01. April 2016, 20.00 Uhr
»SEPA-Information 2016 für unsere Mitglieder!
»Bank-Information für unsere Mitglieder!
»Weihnachtsmarkt 2015 und Weihnachtbaumverkauf
»Die Badesaison 2015 ist beendet!
»Arbeitseinsätze Herbst 2015
»Abschwimmen am 13.09.2015
»SONNE WASSER BASS
»Traditioneller-Stammberg-Senioren-Kaffee-Nachmittag!
»MONDSCHEIN - SCHWIMMEN im Waldschwimmbad
»Kampfkunst und Bewegungsmeditation live im Waldschwimmbad
»MONDSCHEIN - SCHWIMMEN im Waldschwimmbad
»Auf die nächsten 20 Jahre!

»MONDSCHEIN - SCHWIMMEN im Waldschwimmbad
»Simon & Garfunkel Revival Band - Feelin‘ groovy
»20-Jahre-wieder-Wasser-im-Becken!
»Die IEWS sucht ...
»Preview der Saisoneröffnung 2015
»Danke an alle Helfer der IEWS e.V.
»20 Jahre Wiedereröffnung!
»Saisoneröffnung 2015 mit Künstlermeile
»Protokoll der Mitgliederversammlung 2015
»Arbeitseinsätze Frühjahr 2015
»Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung – IEWS, am 27. März 2015
»Protokoll der Mitgliederversammlung 2014
»SEPA-Information für unsere Mitglieder!
»Runder Tisch für die Freunde der Blauen Welle
»Das Schriesheimer Waldschwimmbad im Jahresrückblick 2014
»Es grünt so grün... im Waldschwimmbad – die Weihnachtsbäume sind da !
»Runder Tisch für die Freunde der Blauen Welle
»DIE IEWS DANKT!
»Die Badesaison 2014 ist beendet
»Arbeitseinsätze im Waldschwimmbad Schriesheim
»Waldschwimmbad bleibt länger offen!, Geänderte Öffnungszeiten!
»Talstraße ab heute wieder befahrbar ....
»Vollsperrung der Talstraße von 22. August bis 7. September
»Ein Vor-der Totalsperrung - S O M M E R F E S T am 17.08.2014, ab 12:00 Uhr
»Schwimmkurse im Waldschwimmbad
»Saisoneröffnung 2.Versuch ....
»Die IEWS informiert: Baden ab sofort ...
»Saisoneröffnung mit Künstlermarkt und Programm ...
»Kuchenspende für Eröffnungsfest!
»Danke an alle Helfer
»Saisoneröffnung mit Künstlermarkt und großem Programm ...
»Arbeitseinsätze im Waldschwimmbad Schriesheim
»Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung am 28. März 2014 um 20:00 Uhr in der Gaststätte „Zur Pfalz“
»Protokoll der MGV 2013
»Satzungsänderung zur Fälligkeit der Mitgliedsbeiträge
»SEPA-Information für unsere Mitglieder
»Herzliche Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung
»Im Schwimmbad wird geboult
»Herzliche Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung
»Protokoll der MGV 2012
»Neue Mitgliedsbeiträge
»Gertrud Köster, Rudi Kling und Karl Pfeifer sind neue Ehrenmitglieder der IEWS
»Protokoll der vorletzten Mitglieder-Hauptversammlung, 25. März 2011
»Ordentliche Hauptversammlung – IEWS, 23. März 2012, 20 Uhr
»Spendenkonto
»Einladung zur Mitglieder-Hauptversammlung
»Hauptversammlung aller Mitglieder
»Herzliche Einladung an unsere Mitglieder!
»Herzliche Einladung zur Hauptversammlung
»Fragen? Anregungen? Wünsche?
»Ordentliche Hauptversammlung – IEWS
»Hauptversammlung aller Mitglieder
»Die Beckenkopfsanierung III– eine Erfolgsstory mit Fortsetzung
»Außerordentliche Hauptversammlung am 14. September
»Außerordentliche Hauptversammlung

Protokoll der Mitgliederversammlung 2014

26.02.15 | Protokoll der Ordentlichen Mitgliederversammlung vom 28. März 2014,
20.00 Uhr, in der Gaststätte „Zur Pfalz“

IEWS
Interessengemeinschaft Erhaltung und Betreibung Waldschwimmbad e.V.

(Schriftführer: Michael Gebhardt, Ellwanger Str.2, 69198 Schriesheim, Tel. 06203/6007519)


Protokoll der Ordentlichen Mitgliederversammlung vom 28. März 2014,
20.00 Uhr, Gaststätte „Zur Pfalz“

TOP 1: Begrüßung und Eröffnung der Versammlung durch den 1. Vorsitzenden
TOP 2:Totengedenken
TOP 3: Feststellung der stimmberechtigten Mitglieder (Anwesenheitsliste)
TOP 4: Evtl. eingereichte Änderungen/Ergänzungen zur Tagesordnung
TOP 5: Kenntnisnahme und Genehmigung des Protokoll der letzten
Mitgliederversammlung vom 10. Mai 2013
TOP 6: Bericht des Vorsitzenden (Rückblick und Ausblick)
TOP 7: Bericht des stellvertretenden Vorsitzenden (zur Geschäftsführung/Geschäftslage)
TOP 8: Bericht des Schatzmeisters
TOP 9: Bericht des Technischen Leiters
TOP 10:Bericht des Geschäftsstellenleiters
TOP 11Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Gesamtvorstandes
TOP 12:Neuwahlen des stellvertretenden Vorsitzenden
TOP 13:Wahl der Kassenprüfer
TOP 14:Verschiedenes

TOP 1: Begrüßung und Eröffnung der Versammlung
Der 1. Vorsitzende Bernd Doll eröffnet die Versammlung um 20:15 Uhr und begrüßt die Mitglieder der IEWS, die Vertreter des Gemeinderats und die Ehrenmitglieder. Auch die Pressevertreter Stephanie Kuntermann (Rhein Neckar Zeitung) und Gerlinde Gregor (Mannheimer Morgen) werde begrüßt.
Entschuldigt haben sich Bürgermeister Höfer und die Gemeinderäte Schenk-Zitsch und Renkenberger

TOP 2: Totengedenken
Für alle verstorbenen Mitglieder wird eine Gedenkminute eingelegt.

TOP 3: Feststellung der stimmberechtigten Mitglieder
Es werden 40 stimmberechtigte Mitglieder gezählt.

TOP 4: Verabschiedung der Tagesordnung
Die Tagesordnung wird einstimmig verabschiedet.

TOP 5: Protokoll der letzten Hauptversammlung
Auf allen Tischen sind Kopien des Protokolls der letzten Hauptversammlung vom 10. Mai. 2013 ausgelegt. Das Protokoll wurde auch satzungsgemäß veröffentlicht.
Da kein Mitglied den Antrag auf Verlesung des Protokolls stellt, wird darauf verzichtet und das Protokoll wird von der Versammlung einstimmig genehmigt.

TOP 6: Bericht des 1. Vorsitzenden
Der Vorsitzende berichtet über die im allgemeinen positive Entwicklung im Bezug auf Mitgliedszahlen und Finanzen aber über eine auf das Badewetter bescheidene Saison.
Er berichtet über erfolgte Reparaturen, notwendige Sanierungen und Investitionswünsche.
Details siehe Anlage 1.

TOP 7: Bericht des stellvertretenden Vorsitzenden
Der stellvertretende Vorsitzende berichtet über Details der Mitgliedszahlen und der Mitgliederverwaltung. Er appelliert an alle Mitglieder Bank- oder Adressänderungen dem Verein mitzuteilen.
Details siehe Anlage 2.

TOP 8: Bericht des Schatzmeisters
Der Bericht wird krankheitsbedingt vom stellvertretenden Schatzmeister vorgetragen.
Der stellvertretende Schatzmeister berichtet über ein positives finanzielles Gesamtergebnis, das gegenüber dem Vorjahr geringfügig gesteigert werden konnte.
Dies wird auch von den Kassenprüfern in Top 11 bestätigt.
Details siehe Anlage 3.

TOP 9: Bericht des Technischen Leiters
Der Bericht wird in Kurzfassung vom stellvertretenden Vorsitzenden vorgetragen, da die technischen Leiter aus beruflichen Gründen kurzfristig verhindert sind.
Auch berichtet der Vorsitzende in seinem Vortrag Top 1 und der Geschäftsstellenleiter in seinem Vortrag Top 10 zu diesem Thema.

TOP 10: Bericht des Geschäftsstellenleiters
Der Geschäftsstellenleiter berichtet über Möglichkeiten der Energieeinsparung und Betriebskostensenkung der momentanen Betriebskosten von EUR 600.- / Tag.
Er bittet notwendige Investitionen zur Senkung der Energiekosten so schnell wie möglich zu realisieren.
Die Möglichkeit von Wind- und Wasserkraft wurden geprüft, sind aber nicht rentabel.
Ein wesentlicher Faktor bei den Betriebskosten ist der Wasser- und Strompreis.
Seine Aufgaben beruhten hauptsächlich in der Abarbeitung von ToDo-Listen über aktuelle, notwendige Wartungsarbeiten und der Planung der im Früh- und Spätjahr zu erledigenden Arbeitseinsätze. Er ruft hierzu zur Mithilfe auf.
Durch Personalaufstockung in der Badeaufsicht wird sich seine Tätigkeit reduzieren.

TOP 11: Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Gesamtvorstandes
Am 25. März 2014 erfolgte die Kassenprüfung durch den Kassenprüfer Klaus Cardano im Waldschwimmbad (anwesend waren: Frau Renate Groher vom Steuerbüro Kurka & Partner, stellvertretender Schatzmeister Thomas Merkel, Kassenprüfer Klaus Cardano, Vorsitzender Bernd Doll und stellvertretender Vorsitzender Jochen Wähling). Sie stellten fest, dass die Kassenbücher vorbildlich, vollständig und übersichtlich geführt wurden, sodass es keinerlei Ungereimtheiten und Beanstandungen gab.
Der Kassenprüfer stellt den Antrag auf Entlastung des Schatzmeisters und des Gesamtvorstandes.
Details siehe Anlage 4.
Beschluss: Der Schatzmeister und Gesamtvorstand werden einstimmig entlastet.

TOP 12: Neuwahl des stellvertretenden Vorsitzenden
Turnusmäßig ist bei der Vorstandschaft nur der stellvertretende Vorsitzende, periodenversetzt auf den Gesamtvorstand für die Dauer von 2 Jahren zu wählen. Der amtierende stellvertretende Vorsitzende Jochen Wähling stellt sich wieder zur Wahl. Aus der Versammlung kommen keine weiteren Kandidatenvorschläge.
Die Wahlleitung übernimmt der 1. Vorsitzende Bernd Doll. Da kein Mitglied den Antrag auf geheime Abstimmung stellt, kann eine offene Wahl per Akklamation durchgeführt werden.
Beschluss: Jochen Wähling wird ohne Gegenstimme zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.
Jochen Wähling nimmt die Wahl an.

TOP 13: Wahl der Kassenprüfer
Aus der Versammlung kommen für das Amt der Kassenprüfer keine weiteren Kandidatenvorschläge, sodass die erneut kandidierenden Klaus Cardano und Harry Nullmeyer jeweils ohne Gegenstimme/Enthaltung gewählt werden und die Wahl auch annehmen..

TOP 14: Verschiedenes
Es werden erneut Fragen zu Möglichkeiten der Energieeinsparung auch im Zusammenhang mit der Stadt Schriesheim besprochen.
Auch das Thema Anzahl der Mitglieder und Zahl der Badegäste wird nochmals besprochen. Mitglieder sollten sich, auch ohne das Bad zu nutzen, über den Mitgliedsbeitrag solidarisch erklären.
Es wird angeregt die Geschichte der IEWS nicht in Vergessenheit geraten zu lassen festzuhalten.
Der 1. Vorsitzende schildert die „Einmaligkeit“ der IEWS als einen der größten Vereine in Baden-Württemberg.
Der neue Pächter des Schwimmbadrestaurants, Herr Dirk Schneider präsentiert sich und sein Konzept das Restaurant zu betreiben den Mitgliedern.
Der 1. Vorsitzende Bernd Doll bedankt sich bei allen Vorstandsmitgliedern ausdrücklich für die geleistete ehrenamtliche Tätigkeit.
Auch dem Gastgeber, dem Wirt der Gaststätte Pfalz spricht er seinen Dank aus.
Der 1. Vorsitzende Bernd Doll schließt die Versammlung um 22.05 Uhr.

Schriesheim, den 03.05.2014

Michael Gebhardt Schriftführer
Bernd Doll 1.Vorsitzender


« Zurück zur Übersicht

copyright © 2006
.konzeption & kreation .cortona | creative communication

.startseite .impressum